Mit Kindern durch das Jahr – Rituale helfen

Hallo mein lieber Leser,
nach dem ganzen Stricken (Achtung, eines kommt noch) geht es heute einmal mehr um ein Buch welches für Familien und die Arbeit mit Kindern nützlich sein kann.

Wie bei dem letzten Titel, das Trauma von der Seele schreiben, welches auch im Kösel Verlag erschienen ist, muss ich auch bei diesem Buch gleich „vorwarnen“. Auf Amazon wurde es schon kritisiert, ich störe mich nicht sonderlich daran, aber man sollte es erwähnen.

„Mit Kindern durch das Jahr – Rituale helfen“ weiterlesen

30 Dinge zum 30ten Geburtstag?

Oh wei, oh wei. Dieses Jahr ging so schnell rum. Seit 6Monaten komme ich quasi gar nicht zu Ruhe und dann , ganz plötzlich klopft er an. Mein Geburtstag steht vor der Tür.

Die Gefürchtete 30 starrt mich an. DIe Falten, Augenringe, weiße Haare….alles schreit nach Alt werden. Am 3. Januar ist es also soweit und ich feiere zwar nie, aber seit ich meinem Mann kenne, gab es immer kleine Ausflüge, tja dass hat sich dann im Corona.Zeitalter auch.

Dann aber habe ich mir die Frage gestellt. Was wären 30 Dinge die ich mir wünschen würde? Also Materielles. Warum Materielles? Nun, ich verschenke immer und nehme nie Geschenke an. Mir ist es wichtiger meine Familie versorgt zu wissen, als mir selbst etwas Gutes zu tun, mir etwas hübsches zu kaufen.

Also möchte ich in diesem Beitrag egoistisch sein und oberflächlich, einfach mal ein ganz anderes Ich.

Alberne Wünsche oder Cool?

Auf meiner Wunschliste habe ich einiges gesammelt. Siehe hier

und was zeigt mir diese kleine Projekt? Ich kann einfach nicht aus meiner Haut. Es sind Bücher und Spielzeug, weil ich mich am meisten Freue wenn ich im Garten arbeiten oder meinem kleinen etwas schönes kaufen kann. Gut, Hygge und dänisch lernen sind für mich aber ansonsten….bin ich am glücklichsten wenn ich etwas Gutes für meine Familie tun kann….

Wie sieht es bei dir aus?

Große Wunschliste?

Kleine Fluchten – Grosses Glück

Ein Hamsterrad. So beschreibt der Klappentext den Familienalltag. Zutreffend. Viel zu schnell landen wir in diesem Hamsterrad, wo uns das auf der Stelle Laufen als produktiv vorkommt. Vera Schroeder appelliert in ihrem Buch kleine Fluchten – grosses Glück* an den Ausbruch aus dem Alltagstrott.
20 Ideen gibt sie dem Leser, ganz konkret, an die Hand. Bunt gemischt ist hier für jeden Geldbeutel und für jede Laune und Alter etwas dabei. Vom Kostenlosen Höhle bauen, über Basteln und eine teure Weltreise. Träumen erlaubt!
Die kleinen Fluchten sind thematisch und Strukturell gleich aufgebaut. Auf einen EInstieg, folgt die Umsetzungsbeschreibung und Anregungen bzw. Tipps. Am Schluss folgt ein Informationskasten: „Auf einem Blick“ Hier finden sich der Name der Flucht mit Nummer, Vorbereitungszeit und Umsetzbarkeit, Kosten, Gefahr, Gewinn und das sagen die Kinder.
Das Schöne ist, dass die Autorin ihre eigenen Erfahrungen bzw. die ihrer Familie, Freunde und Bekannte einfließen lässt. Bei den großen Fluchten, die z.B. Das Reisen betreffen, gibt es auch ausführliche Interviews mit Familien.

„Kleine Fluchten – Grosses Glück“ weiterlesen

Ordnung ins Chaos – oder so

Endlich ein neuer Beitrag!
Ja, es ist momentan, fernab des Bildschirms etwas chaotisch, weswegen die Beiträge nicht ganz so regelmäßig kommen.
Passenderweise gibt es heute eine Rezension eines Kalenders =)
Schon einmal durfte ich einen Kalender begutachten und ähnlich wie der Ayurveda Kalender ist auch der Kalender von artgerecht etwas anders als die „normalen“ Kalender

„Ordnung ins Chaos – oder so“ weiterlesen

Hände vors Herz – Yoga für Groß & Klein

Habe ich schon erwähnt, dass ich Yoga liebe? So sehr, dass ich damals in meiner Ausbildung meine Facharbeit über Kinderyoga geschrieben habe. Mittlerweile gibt es richtig schöne YogaBücher für die ganze Familie und ich freue mich schon sehr, mit meinem eigenen Kind ein paar leichte Asanas ausführen zu können. Von der positiven Wirkung auf Kinder bin ich zu 120% überzeugt.
Daher habe ich mich riesig gefreut als Random House mir ein Rezensionsexemplar von „Hände vors Herz“ hat zu kommen lassen.

„Hände vors Herz – Yoga für Groß & Klein“ weiterlesen