Weil Yoga so viel mehr ist

Buchrezension

Yoga für dein Leben von Andrea Kubasch und Dirk Bennewitz

Schwitzende Körper im Fitnessstudio, Influencer die sich am Strand rekeln, alte Männer mit langen Bärten und verknoteten Beinen. Yoga ist in aller Munde.
Vor allem der körperlich, sportliche Teil ist bei Hipstern und Alt-Hippies genauso beliebt wie bei Influencern und Otto-Normal-Menschen.

Aber warum? Und ist das körperliche schon alles?

„Weil Yoga so viel mehr ist“ weiterlesen

Yoga nach der Schwangerschaft

Buchrezension

Yoga nach der Schwangerschaft von Romana Lorenz-Zapf und Holger Zapf

Kennst du sie auch? Diese perfekten InstaMoms, mit ihren perfekten Körpern? Perfekten Kindern? Und perfekten Leben?

Ich schon und ich muss zugeben, dass sie mich ziemlich unter Druck gesetzt haben wodurch ich auch in einen Kreislauf des Frustfressen (netter kann ich es nicht ausdrücken) gerutscht bin, an dem ich jetzt noch kämpfe.

„Yoga nach der Schwangerschaft“ weiterlesen

Hände vors Herz – Yoga für Groß & Klein

Habe ich schon erwähnt, dass ich Yoga liebe? So sehr, dass ich damals in meiner Ausbildung meine Facharbeit über Kinderyoga geschrieben habe. Mittlerweile gibt es richtig schöne YogaBücher für die ganze Familie und ich freue mich schon sehr, mit meinem eigenen Kind ein paar leichte Asanas ausführen zu können. Von der positiven Wirkung auf Kinder bin ich zu 120% überzeugt.
Daher habe ich mich riesig gefreut als Random House mir ein Rezensionsexemplar von „Hände vors Herz“ hat zu kommen lassen.

„Hände vors Herz – Yoga für Groß & Klein“ weiterlesen