Zum Glück gab es Kaffee….

Oh du meine Güte!

Ich hatte sicher nicht vor eine solange Pause einzulegen und du meine Güte habe ich es vermisst hier zu sein. Ja, gleich zweimal meine Güte!

Die letzten Wochen waren echt ….chaotisch. Der Beginn meiner Selbstständigkeit, die Sanierung und diverse Kinderkrankheiten haben mich vom Schreiben abgehalten. Gefühlte 10 Tassen Kaffee am Tag (zumindest der Durchschnitt) haben mich in dieser Zeit am Leben gehalten.

Die Social Media und Blog Pause tat aber auch ganz gut. Ich hatte nämlich zuvor nur noch das Gefühl ein gewisses Kontingent erreichen zu müssen und der Spaß an der Sache ging flöten. Jetzt weiß ich, dass ich mich nicht nur auf eine Nische einlassen will. Bücher sind weiterhin wichtig, aber da gibt es so viele Blogs….Ich möchte dagegen weiterhin ehrlich bleiben und das ungeschönte Leben und Meinungen teilen. Wie regelmäßig das stattfinden wird, keine Ahnung….aber mein großes Ziel ist einmal die Woche.

Ich hoffe ein paar Leute sind noch da und unterstützen mich und treten mich in den Hintern wenn ich es wieder schleifen lasse =)

2 Kommentare zu „Zum Glück gab es Kaffee….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s