3 Gründe warum ich diesen BuchBlog starte

Kurz und knapp, ich heiße Maggie Kurzform für Margarete und ich war schon immer ein Bücherwurm.

Schon als kleines Kind wollte ich unbedingt lesen lernen. Die Hörkassetten waren ganz nett aber reichten mir nicht. Ich wollte diese Hieroglyphen entziffern die sich neben wunderschönen Zeichnungen befanden und wollte die Geschichten erleben die mir keiner Vorlesen wollte.

Begonnen habe ich meine Lesekarriere mit den klassischen Märchen und Leselöwen Büchern. Später folgte die Schwarze Hand, Gänsehaut und natürlich, als ein Kind der 90er Harry Potter. Je älter ich wurde desto mehr schätzte ich gute Krimis aber auch Fantasy Bücher. Mit meiner Ausbildung zur Erzieherin lernte ich Bilderbücher und Jugendliteratur sowie Sachbücher auf eine ganz neue Art und Weise kennen und schätzen.

Auf meinem Blog Kaffee & Buch möchte ich

#1 Informationen über Bücher

Als allererste möchte ich dich ehrlich über meine persönliche Meinung zu unterschiedlichen Büchern informieren. Neben Inhaltsangaben und allgemeinen Informationen zu den einzelnen Werken empfehle oder empfehle ich das Buch nicht. Es ist hierbei meine ganz subjektive Meinung und ich versuche dabei nicht despektierlich zu werden. Immerhin kann ein Buch nicht alle Leser ansprechen.

#2 Austausch und Kontakte knüpfen

Ein weiterer Grund für diesen Blog ist, dass ich mit anderen Leseinteressierten in Austausch gehen möchte. Lesen kann ein sehr einsames Hobby sein und zumindest in meinem Freundeskreis gibt es wenige die wirklich lesen bzw. das lesen was ich lese. Hallo Internet, du bist meine Chance über Bücher zu reden und zu diskutieren. Dabei erwarte ich nicht, dass wir immer einer Meinung sind, wie schön sind doch Diskussionen um unterschiedliche Ansichten zu beleuchten.

#3 Inspiration finden / Motivation behalten

In Zusammenhang mit Punkt und eins und zwei ergibt sich auch der letzte große Punkt warum ich diesen Blog gestartet habe: Inspiration und das ziemlich weit gefasst.

Von einem Buch oder Kommentar kommt man zum nächsten. Von einem Genre oder Charakter wird man für eine Musik oder Film inspiriert. Der Blog inspiriert mich schon jetzt wieder zu schreiben und zuverlässiger zu lesen, was leider Phasenweise stark eingeschlafen ist…

Ich freue mich schon sehr auf dieses kleine Projekt und bin gespannt ob jemand darauf reagiert. An alle stummen Mitleser, auch schön dass es euch gibt. Gerne hinterlasse ein Kommentar. Ich beiße nicht.

Maggie

P.s.: Der Blog heißt übrigens Kaffee&Buch weil ich am liebsten eine schöne Tasse Chocoiato oder BaileysLatte beim Lesen im Winter oder einen Eiskaffee im Sommer trinke. Kaffee und Bücher gehören zu mir, wie mein Hund.

3 Kommentare zu „3 Gründe warum ich diesen BuchBlog starte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s