Niedliche Maschen für die Kleinsten

YES! Endlich ein wenig Zeit für eine kleine Rezension!

Der Kleine fremdelt, zahnt, lernt sitzen und überhaupt braucht er seine Mama gerade sehr. Außerdem will der Hund Aufmerksamkeit, was bedeutet, dass meine Familie natürlich vor dem Blog steht. ABER ich habe das versprochene zweite Strickbuch heute für dich dabei!

Niedliche Maschen für die Kleinsten*

Ich muss hier gar nicht viele Worte verlieren, denn das Buch, welches im Bassermann Verlag erschienen ist, ist wundervoll. 13 Auflagen sprechen hier für sich! Ganz viele Projekte für Spielzeug, Ausstattung und vor allem Kleidung: 60 Stück an der Zahl. Die Bilder sind ansprechend, die Anleitungen nachvollziehbar. Wichtig für mich: Anfänger tauglich. Man muss nicht in Runden stricken, sondern näht am Ende die Stücke zusammen. Vielleicht ewtas mehr Arbeit, aber auch nicht so kompliziert wie in Runden.

Etwas gestört hat mich, dass keine Größenangaben dabei waren sondern Alter. Wie ihr schon wisst ist mein Kind riesig und ich bin damit nicht ganz zurecht gekommen. Was aber nur an mir lag. Meine Schwägerin hat voll durchgeblickt. Mein Kind ist leider jetzt schon zu groß aber es werden daraus auf jeden Fall Geschenke für Bekannte gemacht. (Ich liebe den kleinen, grauen Pullunder)


Bewertung: 4.5 von 5.

Allgemeine Angaben

TitelNiedliche Maschen für die Kleinsten*
Autor
Erscheinungsjahr2009 / 13. Auflage 2020
SprachausgabeDeutsch
VerlagBassermann Verlag
FormatHardcover, Farbdruck
Seitenanzahl128
Preis10,00€
ISBN978-3-572-08014-4

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung.und affliate links Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar der Randomhouse Gruppe zur Verfügung gestellt.. Meine niedergeschriebene Meinung wurde durch nichts und niemanden beeinflusst. Fotos in diesem Beitrag wurden von mir selbst erstellt. Rechte am Buch liegen beim jeweiligen Verlag.

Du möchtest mich unterstützen?

Möchtest du meinen Blog unterstützen, kaufe die Bücher über die mit * markierten Links, dir entstehen keine Mehrkosten, für mich springt aber eine geringe Provision heraus. Hiermit kann ich hoffentlich bald meinen Podcast starten oder diesen Blog werbefrei machen.
Sieh auch auf meiner Wunschliste nach. Hier kannst du etwas für meinen Sohn kaufen oder ein Buch zum rezensiere sponsern



Weitere passende Blogbeiträge



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s